DAUN, 20.09.2021 - 12:11 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Bericht - Google will kostenlose TV-Kanäle anbieten

Der Suchmaschinenriese Google will offenbar Nutzern von Chromecast und ausgewählten Smart TV Geräten auf Google-TV Basis kostenlos werbefinanzierte TV-Kanäle anbieten. Das berichten Googlewatchblog sowie weitere Medien auf ihrer Internetseite.

Die kostenlosen TV-Kanäle sollen den Berichten zufolge sowohl auf dem hauseigenen Chromecast als auch bei Geräten von Partnern wie Sony und TCL zu finden sein. Das Angebot soll zunächst in den Vereinigten Staaten an den Start gehen, hieß es.

Um dies zu erreichen, habe Google laut mehreren Brancheninsidern Gespräche mit Unternehmen geführt, die sogenannte FAST-Kanäle (kostenloses, werbefinanziertes Streaming-Fernsehen) vertreiben.

Ob das Angebot noch in diesem Jahr oder erst Anfang 2022 an den Start ginge, sei noch unklar. Dies richte sich nach den Ergebnissen der Verhandlungen und weiteren Absprachen mit den Smart TV-Partnern, hieß es abschließend.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/bericht-google-will-kostenlose-tv-kan-le-anbieten
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.