QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
09.05.2022
Digital-TV - Satellit

Musiksender „MUXX.tv“ neu auf Satellit Astra 19,2° Ost im Free TV

Auf Satellit Astra 19,2° Ost startete der Musiksender MUXX.tv neu im Free TV. Doch zum Empfang ist eine Voraussetzung erforderlich.
 

mehr 09.05.2022
09.05.2022
Digital-TV - Satellit

M7: Neue Frequenzen für mehrere TV-Sender auf Eutelsat 9° Ost

Auf Satellit Eutelsat 9° Ost starteten mehrere TV-Sender, die für die Signalzuführung bei den M7 angeschlossenen Netzbetreibern erforderlich sind, auf einer neuen Frequenz.
 

mehr 09.05.2022
05.05.2022
Digital-TV - Satellit

UHD-Highlights bei HD+ im Mai 2022

Der Wonnemonat Mai bringt für HD+ Kundinnen und Kunden Hochspannung im Fußball und Weltklassetennis in der Stadt der Liebe – in UHD. In diesem Monat ist mit DELUXE MUSIC SESSION auch für Musikfans etwas in UHD dabei. Natürlich ist auch das Exclusiv Spezial – für Fans von Let's Dance, sowie für Doku-Interessierte und ein Urlaubs-Duell mit an Bord. Das sind die Highlights bei HD+ im Mai:
 

mehr 05.05.2022
int(0)
03.05.2022
Digital-TV - Satellit

ARD: Termin zur SD-Abschaltung von vier Sendern steht fest – Auch Kabelhaushalte ...

Die ARD verbreitet ihre Programme bereits seit zehn Jahren in hochauflösender HD-Bildqualität aus. Neben der Verbreitung in HD werden alle Sender zusätzlich in herkömmlicher Standard-Digital-Qualität (SD) ausgestrahlt. Zum 15. November stellt der öffentlich-rechtliche Sender nun die zusätzliche SD-Verbreitung von zunächst vier Programmen über das Astra-Satellitensystem (19,2° Ost) ein. Betroffen davon sind auch die Kabelhaushalte.
 

mehr 03.05.2022
03.05.2022
Digital-TV - Satellit

Sky UK schließt Mehrjahresabkommen mit SES

Die Satelliten von SES auf 28,2° Ost liefern auch künftig SD-, HD- und UHD-Inhalte für die Abonnenten von Sky UK. Möglich mache dies der Abschluss eines Mehrjahresabkommens zwischen dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES und dem Pay-TV Anbieter Sky in Großbritannien.
 

mehr 03.05.2022
02.05.2022
Digital-TV - Satellit

Astra 19,2° Ost: Wir24.TV auf neuer Frequenz

Auf Satellit Astra 19,2° Ost startete der Fernsehkanal Wir24.TV auf einer neuen Frequenz. Das frei empfangbare Programm ist jetzt auf der Frequenz 12.692 H, SR 22000, FEC 5/6, DVB-S – QPSK zu finden.
 

mehr 02.05.2022
int(1)
02.05.2022
Digital-TV - Satellit

Astra 19,2° Ost: Algerische TV-Sender und SBN auf weiterer Frequenz

Auf Satellit Astra 19,2° Ost starteten die beiden algerischen Sender „Algerie 3“, „Canal Algérie“ sowie „SonLife Broadcasting Network“ (SBN) auf einer weiteren Frequenz. Die drei frei empfangbaren Sender werden auf der bekannten Frequenz im Simulcast weiterverbreitet.
 

mehr 02.05.2022
02.05.2022
Digital-TV - Satellit

TV-Empfang via Satellit attraktiver und gefragter denn je

Vor zehn Jahren, am 30. April 2012, erfolgte die Abschaltung der analogen Ausstrahlung über die Astra-Satelliten (INFOSAT berichtete). Damit war das Ökosystem der Satelliten-Übertragung erneut Vorreiter beim Einsatz moderner Technologien. Wichtige Akteure bei der Umstellung auf rein digitale Übertragung waren 2012 der Fachhandel und die Installationsbetriebe.
 

mehr 02.05.2022
02.05.2022
Digital-TV - Satellit

Ukrainische TV-Sender jetzt auch auf Satellit Astra 19,2° Ost

Die ukrainischen TV-Sender UA:Pershhyi, RADA eng und Malyatko TV werden jetzt auch über das Satellitensystem Astra 19,2° Ost verbreitet. Die Programme wurden unverschlüsselt auf Transponder 68 aufgeschaltet. So empfangen Sie die Sender:
 

mehr 02.05.2022
int(2)
29.04.2022
Digital-TV - Satellit

Fernsehen via Satellit: Zehn Jahre Digital statt Analog - und in HD

Am 30. April 2022 stehen gleich zwei Jubiläen bevor, die die Fernsehwelt weitreichend veränderten. Mit dem Abschied der analogen TV-und Radiosignale über Satellit Astra 19,2° Ost vor zehn Jahren erfolgte gleichzeitig der Startschuss der digitalen Ausstrahlung der öffentlich-rechtlichen Sender von ARD und ZDF im HD-Format. INFOSAT blickt auf die Geschichte des digitalen Wandels zurück.
 

mehr 29.04.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.