DAUN, 25.01.2022 - 13:51 Uhr
Digital-TV - Programme

Sky bringt Discovery+ App auf Sky Q – Discovery Channel langfristig an Bord

Sky Deutschland und Discovery haben sich auf einen neuen Vertrag geeinigt und ihre jahrzehntelange Partnerschaft ausgebaut, gab der Pay-TV Sender aus Unterföhring bekannt. Im Zuge der neuen Vereinbarung werde der Discovery Channel auch in den kommenden Jahren langfristig über die Sky Plattform verbreitet, hieß es. Sky werde zudem Partner von Discovery zum Deutschlandstart der Discovery+ App.

Der neue Streaming-Dienst Discovery+ wird künftig allen Sky Q und Sky Glass Kunden zur Verfügung stehen. Die App wird auf Sky Q für alle Empfangswege (Kabel/Sat/Internet), auf Sky X in Österreich und auf Sky Q Mini integriert.

Startschuss im Sommer 2022

Die Discovery+ App startet voraussichtlich in diesem Sommer in Deutschland und Österreich.

Zum Start mehr als 10.000 Stunden Content

Durch die Integration der Discovery+ App auf den Sky Plattformen haben Discovery+ Kunden künftig Zugang zu exklusiven Inhalten im Bereich Entertainment, Lifestyle, Factual und Sport. Vom ersten Tag an bietet Discovery+ mehr als 10.000 Stunden an erstklassigen Entertainment-Inhalten, Content darunter erstklassige Discovery+ Originals wie „Introducing, Selma Blair“, die großen Sport-Highlights von Eurosport und viele preisgekrönte BBC Dokumentationen. Diese werden Woche für Woche um neue Episoden und Formate erweitert, hieß es.

Mit einer einzigartigen Fülle an globalen und lokalen Inhalten geht Discovery+ weit über das Angebot des Discovery Channels hinaus. Zum Content-Angebot gehören insbesondere erstklassige Discovery+ Originals wie „Unraveled: Mystery at the Mansion“ oder „Queen of Crystal Meth“, einzigartige Sport-Highlights wie die Olympischen Spiele oder die Tennis Grand Slams und auch preisgekrönte BBC Naturdokumentationen wie „Der Blaue Planet“.

Discovery+ für Sky Kunden nach Registrierung die ersten zwölf Monate ohne zusätzliche Kosten

Sky Q und perspektivisch Sky Glass Kunden, die sich bei Discovery+ registrieren, können die App zwölf Monate lang ohne Zusatzkosten nutzen.

Seit August: Free-TV Channels von Discovery Bestandteil des Senderangebots auf der Sky Q IPTV Box

Bereits im August hatten Sky und Discovery als Teil dieser erweiterten Vereinbarung kommuniziert, dass die Free-TV-Sender von Discovery Bestandteil der „Sky Q über das Internet“ Plattform sind - also Eurosport 1, DMAX, TLC, TELE 5 und Home & Garden. Die Sky Q IPTV Box, vereint die besten Eigenschaften, die sich die Zuschauer auf der Sky Q Plattform wünschen - Fernsehen, Streaming und Apps. Hiermit haben Zuschauer Zugriff auf eine Sendervielfalt von über 80 Sky-, Partner- und Free-TV-Sendern. Ohne Zusatzkosten sind die beliebtesten Free-TV-Sender auch in brillanter HD-Qualität enthalten.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.