DAUN, 06.07.2015 - 15:08 Uhr
Digitale Welt - Tablets

Daheim statt unterwegs: Wenig mobile Tablet-Nutzung

(dpa/tmn) - Tablets scheinen ein Paradebeispiel für die mobile Nutzung von Computern und Internet zu sein. Die Realität sieht anders aus: Jeder dritte Tablet-Besitzer (30 Prozent) gibt an, sein Gerät ausschließlich daheim zu nutzen. Und ein gutes weiteres Drittel (31 Prozent) setzt das Tablet überwiegen zu Hause ein. Das geht aus einer Umfrage von Bitkom Research hervor. Nur 6 Prozent gebrauchen ihr Gerät demnach ausschließlich oder überwiegend unterwegs.

Daheim sind die beliebtesten Einsatzorte fürs Tablet das Sofa (82 Prozent), das Bett beziehungsweise der Balkon oder Garten (jeweils 50 Prozent), der Schreibtisch (47 Prozent) und die Küche (39 Prozent). Immerhin 7 Prozent nehmen ihr Gerät auch mit ins Badezimmer. Im Auftrag des IT-Branchenverbandes Bitkom wurden 1014 Menschen ab 14 Jahren befragt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digitale-welt/daheim-statt-unterwegs-wenig-mobile-tablet-nutzung
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.