- © Foto: Sky -
DAUN, 11.05.2021 - 08:49 Uhr
Entertainment - People

Christian Hindennach verlässt Sky

Chief Commercial Officer Christian Hindennach verlässt nach weniger als eineinhalb Jahren Sky Deutschland, um neue Wege außerhalb des Unternehmens zu gehen. Der ehemalige Unitymedia-Manager war zum 1. Januar 2020 zu Sky Deutschland gewechselt (InfoDigital berichtete).

Die Nachfolge tritt Kathryn Imrie an, die zum 1. August 2021 als Chief Customer Officer bei Sky Deutschland in München einsteigt. Imrie kommt von der Consumer Group bei Sky UK, wo sie über sechs Jahre lang die Gesamtverantwortung für die Sky und Now Broadband P&Ls sowie für die übergreifende Markenpositionierung und das Kundenwachstum innehatte.

Ebenfalls neu bei Sky ist Evelyn Rothblum, die seit 3. Mai 2021 als EVP Advertising, Partnerships and Distribution von Mailand aus die Märkte Italien und Deutschland verantwortet. Rothblum arbeitete zuvor als Chief Business Officer beim Online-Spiele-Anbieter King. Thomas Henkel, der bei Sky für den Bereich Advertising, Partnerships & Distribution in Deutschland verantwortlich war, hat das Unternehmen verlassen.

Die Ernennung von Rothblum und Imrie folgt auf eine Reihe von Neueinstellungen, darunter Kristina Freymuth, die die Leitung der Rechtsabteilung übernommen hat, sowie Charly Classen, der den gesamten Sportbereich für Sky in Deutschland, Österreich und der Schweiz leitet.

Mit den Personalentscheidungen will Sky nach eigenen Angaben sein Führungsteam noch schlagkräftiger aufzustellen und innerhalb der Sky-Gruppe eine noch integrativere Zusammenarbeit gewährleisten – mit dem Ziel, das Wachstum im Streaming- und Entertainmentmarkt weiter zu beschleunigen.

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/christian-hindennach-verl-sst-sky
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.