Manfred Loppe. Manfred Loppe. - © Foto: MG RTL D / Boris Breuer -
DAUN, 04.12.2020 - 11:54 Uhr
Entertainment - People

Sportchef Loppe verlässt RTL nach Neuorganisation

(dpa) - RTL-Sportchef Manfred Loppe verlässt nach 28 Jahren den TV-Sender. Das gab RTL am Freitag bekannt. Der 62-Jährige hatte 1992 bei RTL begonnen und 1998 die Leitung der Sportredaktion übernommen.

Das Unternehmen gab zugleich die Neuorganisation des Sports bekannt.

Dach des Bereichs innerhalb der Mediengruppe ist die neue RTL News GmbH. Einen neuen Sportchef gebe es derzeit noch nicht, sagte ein Sprecher.

Die RTL-Gruppe setzt nach dem Auslaufen des Formel-1-Vertrages zum Ende des Jahrs fast ausschließlich auf Fußball. Die Mediengruppe besitzt unter anderem Verträge für die WM- und EM-Qualifikationsspiele der deutschen Nationalmannschaft und ab Mitte des kommenden Jahres für die Europa League sowie die neue Europa Conference League.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/entertainment/sportchef-loppe-verl-sst-rtl-nach-neuorganisation
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.