QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
30.01.2023
Digital-TV - Radio

BAKOM schreibt Konzessionen für 35 Lokalradios und Regional-TV in der Schweiz aus

Das Schweizer Bundesamt für Kommunikation BAKOM hat 38 Lokalradio- und Regionalfernsehkonzessionen bis Ende April 2023 in der Schweiz ausgeschrieben. Wer den Zuschlag erhält, werde ab dem 1. Januar 2025 einen regionalen Service public Auftrag erfüllen und dafür Geld aus der Radio- und Fernsehabgabe erhalten.

mehr 30.01.2023
30.01.2023
Radio - DAB+

DAB+: Updates, Aufschaltungen und Frequenzwechsel

Das kostenlose digitale Radioangebot via DAB+ über die Antenne wächst immer weiter. Es gibt 300 regional unterschiedlich empfangbare DAB+ Programme, 100 davon exklusiv via DAB+. Das Digitalradio Büro Deutschland informierte im letzten Newsletter über aktuelle Neuaufschaltungen bzw. Ausbau von DAB+ Sendeanlagen. Um von den aktuellen Aufschaltungen zu profitieren, rät das Digitalradio Büro einen Sendersuchlauf durchzuführen. Das sind die Änderungen, Aufschaltungen und Frequenzwechsel im Überblick.
 

mehr 30.01.2023
27.01.2023
Radio

BR ändert UKW-Frequenzen in Burgberg/Allgäu

Der Bayerische Rundfunk überträgt seine Radioprogramme für die Gemeinde Burgberg (Landkreis Oberallgäu) künftig über andere Frequenzen: Aufgrund einer technischen Umstellung am 28. Februar könne eine Suche auf UKW-Radios notwendig sein, teilte der BR am 27. Januar mit. Davon nicht betroffen, sind alle über Digitalradio via DAB+ ausgestrahlten Sender, die Region sei ohnehin über die digitale, zukunftsweisende DAB+ Technologie sehr gut versorgt.
 

mehr 27.01.2023
int(0)
27.01.2023
Radio

Rock Antenne Österreich: Rock-Party unterstützt Volkshilfe Wien

Mit der exklusiven Kick-Off Party von Rock Antenne Österreich am 23. Januar startete ein neues Kapitel für das landesweite Rockradio. Highlight des Abends war neben dem Auftritt der schwedischen Band Royal Republic die stille Versteigerung der ersten Moderation von Morning-Man Andi Kaspar als NFT, einem non-fungible Token, zu Deutsch: nicht austauschbarer Token. Der Erlös geht an die Volkshilfe Wien.
 

mehr 27.01.2023
27.01.2023
Radio

DJ Hrad2Def zu Gast bei PELI ONE

Monatlich ein Gast im Vibemix bei DJ True beim privaten Radiosender PELI ONE: Auch in diesem Jahr werde dies freitags um 21 Uhr auf dem Sender umgesetzt, der seinen Schwerpunkt auf Urban Adult Contemporary setzt. Den Auftakt am 27. Januar 2023 macht DJ Hard2Def.
 

mehr 27.01.2023
26.01.2023
Digitale Welt - Digital-TV

Vivanty Februar-Ausgabe 2023 veröffentlicht

vivanty, das Lifestyle Magazin berichtet in der neuen Februar-Ausgabe wieder über interessante News aus der digitalen TV- und Radiowelt. Unter anderem berichten wir über den Zuwachs der Internetnutzung an Smart TVs, einer Kultfigur, die ab Herbst die TV-Bildschirme erobert sowie dem Start eines neuen Radiosenders bundesweit auf DAB+.
 

mehr 26.01.2023
int(1)
25.01.2023
Radio - DAB+

Antenne Deutschland baut Sendernetz der zweiten bundesweiten DAB+ Plattform weiter aus

Antenne Deutschland baut in den kommenden zwei Jahren das bundesweite Sendernetz zum Empfang der 16 privaten Radioprogramme über ihre DAB+ Plattform deutlich aus. Das gab der Betreiber des sogenannten 2. Bundesmux am 25. Januar bekannt.

mehr 25.01.2023
(Symbolbild)
23.01.2023
Radio

Radio Dreyeckland will nach Durchsuchung klagen

Knapp eine Woche nach polizeilichen Durchsuchungen hat das Freiburger Radio Dreyeckland rechtliche Schritte angekündigt.

mehr 23.01.2023
23.01.2023
Radio - DAB+

NDR verbessert DAB+ Empfang in Papenburg

Der NDR verbessert mit der Inbetriebnahme eines weiteren DAB+ Senders, ab dem 24. Januar 2023, den Empfang seiner Hörfunkprogramme in Papenburg über DAB+ Digitalradio. Hier ist nun das moderne Digitalradio auch im Haus zu empfangen. Der neue Sender am 75. Senderstandort des NDR versorgt die Region zwischen Surwold, Dörpen, Rhede, Weener und Saterland und ist auf Block 10A (209,936 MHz) zu empfangen.
 

mehr 23.01.2023
int(2)
23.01.2023
Radio

UPLINK als klimaneutrales Unternehmen zertifiziert

UPLINK hat aktuell erstmals das Siegel „Klimaneutrales Unternehmen (DIQP)“ mit der Bewertung „sehr gut“ erhalten. Das gab der deutsche Rundfunkbetreiber am 11. Januar bekannt.

mehr 23.01.2023

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.